Über Kaminholzregale, Mülltonnenboxen und sinnlichen Naturstein

Ein Bericht auf dem Internetportal „inar“ berichtet über die Zeitlosigkeit und Eleganz von Naturstein. Dessen Beliebtheit habe in den letzten Jahren wieder deutlich zugenommen und insbesondere offenporige Steine wie Travertin, Muschelkalk und Sandstein seien im Trend. Dies sei neben den ansehnlichen Strukturen des Natursteins auch auf dessen Bearbeitungsmöglichkeiten zurückzuführen, denn diese sind äußerst vielfältig.

Naturstein kann nicht nur im Innenbereich beispielsweise für Bodenfließen oder das Waschbecken verwendet werden, sondern auch im Außenbereich. Dabei reicht die Anwendungsvielfalt von Zaunsäulen, über Brunnen zu Gartenbänken sowie Natursteinbelägen. Naturstein bietet die Möglichkeit, sowohl im Innen- wie im Außenbereich die selbe Optik zu verwenden und so ein harmonisches Ganzes zu schaffen. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Wenn Sie auf den Geschmack von Naturstein gekommen sind, empfiehlt sich auch der Einsatz eines Design-Kaminholzregals oder einer Design-Mülltonnenbox von devega Steinboxen.  In unsere Produkte können Sie ohne weitere Probleme die als Bodenplatten verlegten Natursteine einsetzen. So lassen sich das Kaminholzegal und die Mülltonnenbox harmonisch in die Umgebung einbringen. Dabei haben Sie die Wahl den Naturstein mit einem Dampfstrahler zu reinigen oder Sie genießen die natürliche Patina des Natursteins in Verbindung mit den Edelstahlblenden unserer Mülltonnenverkleidung und unseres Kaminholzregals.

Naturstein für Kaminholzregal

Zurück